Neu hier?

Hallo und herzlich willkommen auf unserer Seite. Du findest hier sehr viel an Informationen über unsere Jugendarbeit. Toll das du hier bist, aber natürlich würden wir dich noch viel lieber persönlich begrüßen! Jeder ist bei uns herzlich willkommen!

 

Warum gibt es uns?

Was sind die wirklich wichtigen Dinge im Leben? Was lässt uns den Atem stocken? Wovon träumen wir? Und wieso nehmen wir uns so wenig Zeit, diesen Dingen nachzugehen?

Das Leben ist zu kurz, um es mit Lappalien und Nebensächlichkeiten zu verschwenden. Deswegen wollen wir uns um die Hauptsache kümmern: Jesus. Er ist die Liebe. Wir sind davon überzeugt, dass die Liebe alles auf den Kopf stellen kann. Wir wünschen uns, dass immer mehr Jugendlichen in Herborn und Umgebung Jesus kennenlernen, ihn in ihr Leben einladen und dass sie ihr Leben mit ihm (er)leben. Wir machen Jugendarbeit damit Jugendliche entdecken, was es bedeutet, ein sinnvolles und erfülltes Leben zu leben und Hoffnung und Orientierung für die Zukunft zu gewinnen.

Viele junge Leute in der heutigen Generation haben nur „Religion“ erlebt. Das definieren sie dann als veraltete Regeln und Bestimmungen die keiner halten kann. Das ist eine traurige aber wahre Widerspiegelung davon, was viele Christen jungen Leuten als „Gute Nachricht von Jesus Christus“ präsentiert haben.

Das sind überhaupt keine guten Nachrichten. Die Bibel sagt, dass das Gesetz von Gott nicht da ist um irgendjemand gut zu machen, es hat nicht mal die Macht irgendjemand in Gottes Augen gut zu machen. Es ist dazu da, um uns zu zeigen, wie perfekt Gott ist und wie sündig wir sind.

Warum? Damit es uns zu dem einzigen Retter Jesus Christus führt. Jesus hat mal einem Mann, der religiöser als irgendein anderer war den wir uns vorstellen können, gesagt, dass er wiedergeboren werden muss. Das ist Regeneration, nicht Religion. Dieser religiöse Mann brauchte nicht noch mehr Regeln zum Leben, sondern ein neues Leben das nur Jesus ihm geben konnte.

Es geht es nicht um Regeln, Rituale oder Religion. Jesus, Gott will eine Beziehung zu dir, ihm geht es darum eine Freundschaft mit dir zu haben. Momentan läuft vielleicht alles ganz gut bei dir. Du genießt es auf der sonnigen Seite zu leben. Vielleicht denkst du, dass du Jesus nicht brauchst. Aber denk mal an die Zeiten wo es nicht so gut läuft und dich die Sehnsucht nach mehr verzweifeln lässt. Du hast Probleme und stellst fest, dass du zwar 287 Freunde bei Facebook hast, aber dann, wenn du jemanden brauchst, ist keiner für dich da. Einsamkeit, Angst, Lehre, Hoffnungslosigkeit macht sich breit. Du willst nicht mehr der/dieselbe sein und sehnst dich nach echter Veränderung. Du stellst fest das dich Freunde, Party, Sex, Internet, Macht, Geld, Luxus, Urlaub usw. allein nicht glücklich machen. Jeder von uns hat die Sehnsucht in sich, 100% gekannt und doch geliebt zu werden. Jesus kennt dich durch und durch und er liebt dich! Es muss sich für dich komisch anhören, aber das einzige was dir ein erfülltes Leben geben kann ist der Kontakt, eine Freundschaft zu einer Person: Jesus Christus. Jesus behauptet von sich: Ich bin gekommen damit sie das Leben haben und es im Überfluss haben.Joh 10.10 Jesus kam, um jedem Leben anzubieten. Er kam nicht, um neue Regeln zum Leben aufzustellen, sondern um uns durch das Opfer seines Todes am Kreuz und seine Auferstehung vom Tod den neuen und lebendigen Weg zu Gott zu zeigen. Er lebt, um neues Leben zu geben, eine geistliche Neugeburt.

Gott hat dich erschaffen, er liebt dich, er will die Ewigkeit mit dir verbringen und schon jetzt eine Freundschaft mit dir haben. Die Bibel sagt, dass wir alle gesündigt haben. Der Lohn für die Sünde am Tag des Gerichts ist es die Ewigkeit getrennt von Gottes Liebe zu verbringen.

Die gute Nachricht ist, dass Jesus den Preis für unsere Schuld bezahlt hat. Das hat die Folge, dass diejenigen, die an ihn glauben die Ewigkeit nicht getrennt von ihm verbringen müssen. Johannes 3.16 redet von Jesus Christus als unserem Herrn und Erlöser.

Denn Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hingab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern das ewige Leben hat.

Indem wir an Jesus Christus als unseren Herrn und Erlöser glauben und ihm vertrauen, werden wir von unsren jetzigen und zukünftigen Sünden befreit und bekommen ewiges Leben. Wenn du dieses Geschenk annehmen willst, ein verändertes Leben haben willst, wenn Jesus dein Herr sein soll, dann komm wie du bist und spreche dieses lebensverändernde Gebet: Gott ich drehe mich weg von meinen Sünden und bitte dich mir zu vergeben. Ich bekenne mit meinem Mund und glaube in meinem Herzen das Jesus dein Sohn ist. Ich glaube, dass ich ewiges Leben bekomme, weil Jesus für mich am Kreuz gestorben ist und wiederauferstanden ist. Danke, dass du für meine Sünden am Kreuz bezahlt hast. Jesus ich bitte dich als Herrn und Erlöser in mein Leben zu kommen und freue mich, dass du immer für mich da bist. Amen!

Was kommt jetzt? Am Besten fängst du an das Johannesevangelium in der Bibel zu lesen und in eine Gemeinde zu gehen, die die Bibel lehrt, um mehr über Gottes Wort und den Sinn deines Lebens zu lernen. Verbringe Zeit mit Jesus, rede mit ihm, lese in der Bibel um mehr über dieses neue Leben zu erfahren und Jesus besser kennen zu lernen.