Impressum

Calvary Chapel Herborn e. V.
Hohe Straße 700 Geb. 9
35745 Herborn Seelbach
Telefon: +49 (0)2772 574-893
Telefax: +49 (0)2772 574-898
E-Mail: office@calvarychapelherborn.de
Internet: www.calvarychapelherborn.de

 

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Edmund Coronel, (Vorsitzender) (Anschrift wie oben)Registergericht:
Amtsgericht HerbornRegisternummer:
VR 617Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Edmund Coronel (Anschrift wie oben)Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 
Einsatz von Webanalysedienst PIWIK

Wir setzen auf unserer Website den Webanalysedienst PIWIK ein. PIWIK verwendet für diese Analyse Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch die Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an unseren PIWIK-Server übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Sollten Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten über Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sein, kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. Sodann wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Daten über Ihren Besuch mehr erhebt. Bitte beachten Sie hierbei, dass, sollten Sie die Cookies in Ihren Browsereinstellungen löschen, dies zur Folge haben kann, dass auch das Opt-Out-Cookie von PIWIK gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.